Sanktion

Kommentare deaktiviert für Sanktion

= Maßnahme der Bestrafung eines bestimmten strafbewehrten Verhaltens
= Freiheitsstrafe, Geldstrafe, Bußgeld, Verwarnung
Verstöße gegen das Lebensmittelrecht sind strafbewehrt.
Die entsprechenden Normen befinden sich in den §§ 58 bis 62 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB).
Auch fahrlässige Verstöße werden bestraft.
Vorausschauende Unternehmer lassen sich daher rechtzeitig anwaltlich beraten, um Verstöße gegen das Lebensmittelrecht zu vermeiden.
Dies spart Ressourcen und sichert langfristig den Erfolg des Unternehmens.

Lesen Sie hier weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Lebensmittelrecht.

Comments are closed.