Lebensmittelüberwachung

Kommentare deaktiviert für Lebensmittelüberwachung

= behördliche zielgerichtete Beobachtung von Lebensmittelunternehmen und Lebensmitteln insbesondere auf Grundlage des Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) mit dem Ziel, Verbraucher vor Gesundheitsgefahren, Irreführung und Täuschung zu schützen.
Die Lebensmittelüberwachung kontrolliert Unternehmen und Produkte auch in Bezug auf kosmetische Mittel (Kosmetik), Bedarfsgegenstände, Futtermittel sowie Erzeugnisse nach dem Wein- und dem Tabakrecht.

Lesen Sie hier weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Lebensmittelrecht.
Lesen Sie hier weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Kosmetikrecht.

Comments are closed.