IR-Marke

Kommentare deaktiviert für IR-Marke

= Abkürzung für international registrierte Marke
Es handelt sich um eine nach dem Madrider Markenabkommen (MBA) registrierte Marke.
Die internationale Registrierung führt zum Schutz der Marke nach Maßgabe des jeweiligen nationalen Rechts. Dabei gilt die Besonderheit, dass sich der Zeitvorrang in den jeweiligen Staaten nicht nach dem Tag der Anmeldung wie im deutschen Markenrecht richtet, sondern nach dem Tag der internationalen Registrierung.

Lesen Sie hier weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Markenrecht.

Comments are closed.