Informationspflicht

Kommentare deaktiviert für Informationspflicht

= Pflicht zur Bekanntgabe bestimmter Auskünfte über ein Produkt.
Im Kosmetikrecht ist neben den Pflichtinformationen auf der Verpackung eine sog. Produktionsinformationsdatei erforderlich. Diese ist ggf. zur Verfügung zustellen. Darin müssen u. a. der Sicherheitsbericht und Berichte über die Wirkung des kosmetischen Mittels enthalten sein. Diese Datei muss ständig aktualisiert werden.

Lesen Sie hier weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Kosmetikrecht.

Comments are closed.