B2C-Vertrieb

Kommentare deaktiviert für B2C-Vertrieb

= „Business to Customer“
= Vertrieb durch einen Unternehmer an Verbraucher.
Im Lebensmittelrecht führt der B2C-Vertrieb regelmäßig zu Rechtsproblemen, wenn Lebensmittelunternehmer die Vorschriften der Widerrufsbelehrung, der Preisangabenverordnung oder der LMIV nicht beachten.
Das gilt besonders beim Fernabsatz – Vertrieb (z.B. Online-Handel) mit Lebensmitteln.
Verbraucherschutz geht vor!

Lesen Sie hier bitte weiter über meine Kompetenzen und Angebote im Lebensmittelrecht.

Comments are closed.